logo weiss  Bruno-Grundschule Soest

  • 1-pano-schulhof.jpg
  • IMG_0847.JPG
  • IMG_0884.JPG
  • spielgerust.jpg

Bruno Helau!

Am Rosenmontag konnten in der Bruno-Grundschule Prinzessinnen, Polizisten, Fußballer und viele andere tolle Verkleidungen bewundert werden. Die Kinder hatten großen Spaß beim närrischen Singen, Tanzen und gemeinsamen Frühstücken. Der Höhepunkt war die Polonaise mit allen Klassen und den verhexten Lehrerinnen.

Karneval 181

Die Bärenbude in der Bruno-Grundschule

Das war bärenstark! Mit Begeisterung empfingen die Kinder die beiden Kuschelbären Johannes und Stachel zusammen mit dem Kabarettisten, Musiker und Poeten Erwin Grosche. Die Mädchen und Jungen sangen gemeinsam und lauschten den lustigen Geschichten der Bärenbande. Die beiden Bären zeigten dem Publikum unter anderem, wie unfassbar gut sie sich verkleiden können. So wurde aus einem der Bären eine Klobürste und er sorgte damit für viel Heiterkeit bei den Zuschauern. Zu dem Projekt "Bärenbude Klassenzauber" vom Kinderradiokanal des WDR waren, neben den Erst- und Zweitklässlern, auch Kinder der umliegenden Kindergärten eingeladen.

Ein Link zur Seite des KiRaKa ist auf der Kinderseite zu finden.

 

Vorlesestunde

Am Tag der Zeugnisaussgabe fand für alle Kinder traditionell die Vorlesestunde statt. Die Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgangsstufen 1 bis 4 besuchten sich in den Klassen, um einander vorzulesen. So konnten die Kinder, sowohl gespannt ihren Mitschülern zuhören als auch ihr Lesekönnen vor Publikum präsentieren.

Besuch der Verkehrspuppenbühne

Sofort ins Herz geschlossenen wurden Fiffi, Wusel, Oma und Opa vom Puppentheater der Kreispolizeibehörde der Stadt Soest von den Erst- und Zweitklässlern. Am Ende wussten alle Kinder genau, wie sie sich im Straßenverkehr verhalten müssen.

K1024 2018 Verkehrspuppenbühne

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok